Kinderfüße - Podologie Garching

Direkt zum Seiteninhalt

Kinderfüße

Podologie

Liebe Eltern!

Die richtige Nagelpflege von Kindesbeinen an ist der Grundstein, um ein gesundes Nagelwachstum zu ermöglichen und spätere Probleme bereits im Vorfeld zu verhindern. Diese können schon bei Kindern auftreten.

Sehr wichtig:

Ebenso bei Babys die Nägel nicht zu kurz und auf keinen Fall seitlich zu tief schneiden. Der Bereich seitlich des Nagels – der Nagelfalz – benötigt Jahre, bis dieser ausgebildet ist! – Deshalb sollte in diesem Bereich keinesfalls manipuliert werden.

Auch später gilt es, die Nägel nicht zu kurz und nur gerade zu schneiden.
Selbst von der Haut rund um den Nagel darf nichts weggeschnitten werden. Diese Haut ist ein Schutz vor mechanischen Verletzungen und auch Schutz vor Krankheitserregern.

Bei Kindern ist auch sehr wichtig, dass die Strümpfe und Schuhe nicht zu klein sind. Kontrollieren Sie die Schuhe Ihres Kindes bitte öfter – meist bemerken die Kleinen nicht, dass sie wieder ein Stück gewachsen sind und "schon wieder" neue Schuhe benötigen.

Gerne zeige ich Ihnen während der Behandlung (ich bieten auch günstige Teilbehandlungen an), wie Sie die Nägel Ihres Kindes richtig kürzen!

Podologie Garching - Angelica Hüttner - Rathausplatz 13 - Telefon 089 / 326 58 825 - Email info(at)podologie-garching.de
Zurück zum Seiteninhalt