Orthonyxiespangen - Podologie Garching

Direkt zum Seiteninhalt

Orthonyxiespangen

Podologie

Indikationen für die Orthonoxiespange:

  • eingewachsene Nagel

  • schmerzhafte Verhornung im Nagelpfalz

  • Hühneraugen im Nagelpfalz


Kontraindikationen für eine Orthonoxiespange:


  • Onycholyse (Ablösen des Nagels von der Nagelplatte)

  • PAVK mit stillstand des Nagelwachstums


Bedingt Kontraindiziert:


Menschen mit Diabetes. Dort bitte erst nach Rücksprache mit dem behandelndem Arzt.

Die Kosten werden im Einzelfall nach vorangegangener ärztlicher Untersuchung und einreichen eines Kostenvoranschlages von den Krankenkassen übernommen.

In meiner Praxis biete ich verschiedene Therapiemöglichkeiten an:

  • Podofix Klebespange

  • 3TO Orthonoxiespange



Podologie Garching - Angelica Hüttner - Rathausplatz 13 - Telefon 089 / 326 58 825 - Email info(at)podologie-garching.de
Zurück zum Seiteninhalt